splash! Festival 20

6–8 Juli 2018
Ferropolis

splash! Festival 20

6–8 Juli 2018

splash! Festival 20

6–8 Juli 2018 •••

Russ

Der Name des mit dem Goldstatus ausgezeichneten Debütalbums von Russ Vitale aus New Jersey, ist ein Verweis auf eine Kinderfabel. “The Boy Who Cried Wolf” erzählt die Geschichte eines Schäferjungens, der die Bewohner eines nahegelegenes Dorfes immer wieder glaube ließ, Wölfe würden seine Herde angreifen. Als eines Tages tatsächlich ein Wolf angriff, glaubte dem Junge niemand mehr. Russ beschreibt sich selbst als diesen Jungen, da er bereits im zarten Alter von 14 Jahren erste musikalische Gehversuche unternahm und jedem erzählte, eines Tages würde er berühmt werden. Nun ist der Tag gekommen, und die Single “What they want” vom Album “There’s Really a Wolf” erreichte die amerikanischen Billboard Charts. Also wir jedenfalls glauben an Russ und die Qualität seiner Debütshow auf Ferropolis.