7. Juli 2021

splash! Festival 2022: Vom 30. Juni – 02. Juli und 07. Juli – 09. Juli 2022!!

Liebe splash! Fam,  

Es ist kaum zu ertragen, dass wir in diesem Moment nicht gerade gemeinsam das splash! Camp hochziehen. Dass wir nicht das perfekte Wetter in Ferro genießen und auch nicht gleich in den Moshpit der Block-Party springen.  

Lange haben wir nach Lösungen gesucht und gehofft, im Spätsommer – wenn auch in einem anderen Setting – doch noch zusammen durchdrehen zu können. Wir haben verschiedenste Optionen für Euch durchgespielt und die immer besser werdenden Prognosen verfolgt. Leider müssen wir uns eingestehen, dass dafür auch weiterhin die Perspektive fehlt. Daher wollen wir Euch und auch uns nicht länger auf die Folter spannen: wir sehen uns erst im kommenden Jahr wieder. 

Wir sehen ganz klar Fortschritte und werden jeden Tag zuversichtlicher. Deswegen holen wir uns nächstes Jahr doppelt zurück, was Corona uns genommen hat. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Vom 30. Juni – 02. Juli 2022 (Red Edition) und vom 07. Juli – 09. Juli 2022 (Blue Edition) feiern wir gleich zwei splash! Festivals in Ferropolis.  

Das Beste: AlleTickets und Add-Ons aus 2021 bleiben automatisch und ohne Aufpreis gültig! Dafür haben wir das Prozedere deutlich vereinfacht und alle Ticketinhaber*innen soeben per Mail über die weiteren Schritte informiert.  

Alles weiteren Informationen und Infos zu einer Erstattung findet Ihr ab 30. Juli 2021 in unseren Festival-FAQs.

Wir möchten uns an dieser Stelle für Euern Support, Eure Geduld und Euer positives Feedback der letzten Monate bedanken. Auch nach einem Jahr Pandemie ist dies für uns alles andere als selbstverständlich und bedeutet die Welt für uns. Wir versprechen Euch, uns gebührend zu bedanken und werden schon bald die ersten Acts für das splash! Festival 2022 droppen!   

Viel Liebe    

Euer splash! Team 

Updates Updates Updates

Die splash! 2021 Merch Collection ist da!

splash! Festival 2022: Vom 30. Juni – 02. Juli und 07. Juli – 09. Juli 2022!!

Festival Update: Das splash! Festival 2021 muss verschoben werden