Jugendschutz

Kinder unter 12 Jahren haben KEINEN Zutritt auf das Festivalgelände.

Jugendliche bis 16 Jahren haben nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person Zutritt ("Muttizettel" + Begleitperson).

Jugendliche ab 16 Jahren haben bis 24 Uhr ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person Zutritt zur Open-Air-Veranstaltung.*
Ab 0 Uhr müssen sie stets in Begleitung ihrer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person sein.

 

Eine erziehungsbeauftragte Person ist jede Person über 18 Jahren, soweit sie auf Dauer oder zeitweise aufgrund einer Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person Erziehungsaufgaben wahrnimmt oder soweit sie ein Kind oder eine jugendliche Person im Rahmen der Ausbildung oder der Jugendhilfe betreut (§ 1 Abs. 1 Nr. 4 JuSchG).

Download der Erziehungsbeauftragung. ("Muttizettel")

*⚠️ Wichtig: Personen unter 18, die mit einer Erziehungsbeauftragung zum Festival kommen, müssen gemeinsam mit ihrer erziehungsbeauftragten Begleitperson auf dem Gelände einchecken. 

Newsletter

04–06.07.24 ferropolis

Sponsoren

Medienpartner